. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(UL) Langenau - Fußgänger nach Unfall gestorben / Am Mittwoch wurde in Langenau ein Fußgänger von einem Auto verletzt. Jetzt starb er in der Klinik.

21.03.2017 - 06:37 | 1632881



(ots) - Wie berichtet (http://ots.de/36bb0e) wollte der
73-Jährige kurz vor 19 Uhr die Olgastraße überqueren. Gleichzeitig
kam aus einem Parkplatz eine Frau mit ihren Auto. Sie bog links ab
und übersah den Fußgänger. Der Mercedes erfasste den 73-Jährigen. Der
Rentner wurde schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins
Krankenhaus. Wie die Polizei nun mitteilt, erlag der 73-Jähriger am
Wochenende seinen schweren Verletzungen.

++++0480600

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail:
ulm.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://

1632881

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-UL
Stadt: Ulm

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht
Kellerbrand. Menschenleben in Gefahr
aktuelle Betrugsversuche durch "falsche Polizeibeamte"
Bereich Bad Homburg, 23.04.2017, seit 20:00 Uhr

Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal
Frau möglicherweise das Leben gerettet
Hannover Hauptbahnhof am 22.04.2017 gegen 18:30 Uhr an Gleis 3


Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop