. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Dülmen, Letterhausstraße/ Autoschieberei dank Zeugenhinweis verhindert

21.04.2017 - 18:00 | 1644706



(ots) - Einen Fall von Autoschieberei konnte die Polizei
am heutigen Freitag, 21.04.2017 verhindern. Zeugen meldeten gegen
03.20 Uhr eine verdächtige Verladeaktion. 3 Männer waren dabei, einen
Range Rover auf einen herkömmlichen Sattelzug mit polnischer
Zulassung zu verladen. Als die Zeugen die 3 Männer ansprachen,
flüchteten zwei von ihnen. Die hinzugerufene Polizei leitete eine
Fahndung ein. Dabei kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz. Die beiden
Flüchtigen konnten nicht gefunden werden, dafür aber ein weiterer
Range Rover im Nahbereich. Beide Geländewagen waren gestohlen. Einer
in der laufenden Nacht in Duisburg; der zweite am 12.04.2017 im Kreis
Mettmann. Die Polizisten stellten beide Autos sicher und nahmen den
Fahrer des Sattelzuges, einen 29-Jährigen Polen, vorläufig fest. Nach
Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Hinterlegung einer
Sicherheitsleistung konnte der Tatverdächtige am späten Nachmittag
die Polizeiwache Dülmen wieder verlassen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://

1644706

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Coesfeld

Ansprechpartner: POL-COE
Stadt: Coesfeld

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fahren unter Drogeneinfluss
Sachbeschädigung an Pkw in Bonner Nordstadt - Mutmaßlicher Hehler vorläufig festgenommen
Pressemeldung der PI Leer/Emden für Freitag, 22.09.17
Seniorin beklaut
Bottrop: Junge angefahren - Polizei bittet Fahrer und Zeugen, sich zu melden

Alle SOS News von Polizei Coesfeld

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop