. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brand in einem Industriebetrieb

13.09.2017 - 13:16 | 1728277



(ots) - Am Mittwochmorgen (13.09.2017) wurden Feuerwehr
und Rettungsdienst um 08:39 Uhr zu einem Brand in einer
Metallschleiferei in der Ruhr Str. alarmiert. Dort war es in einem
Raum zu einem Brand gekommen.

Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, war
das Feuer bereits durch einen Mitarbeiter, mit einem Pulverlöscher
gelöscht worden. Einsatzleiter Matthias Jansen lies darauf einen
Trupp unter schweren Atemschutz mit einem C-Rohr in das Gebäude
vorgehen, um Nachlöscharbeiten durchzuführen und den Brandraum mit
einer Wärmebildkamera zu kontrollieren. Zeitgleich wurde von außen
die Drehleiter in Stellung gebracht, um die Dachhaut und die
Außenfassade auf Brandnester zu kontrolliren. Im weiteren Verlauf
wurde eine über der Firma liegende Wohnung kontrolliert, gelüftet und
frei gemessen. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle einem
Verantwortlichen der Firma übergeben.

Um 11:30 Uhr wurde durch die hauptamtliche Wachbesatzung eine
Brandnachschau durchgeführt, die ohne weitere Feststellung verlief.

Die Feuerwehr Schwelm und der Rettungsdienst waren mit insgesamt
acht Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften vor Ort. Eingesetzt waren
ehrenamtliche Einsatzkräfte der Tagesmelderschleife, der
Einsatzführungsdienst und die hauptamtliche Wachbesatzung. Während
des Einsatzes wurde der Grundschutz für das Schwelmer Stadtgebiet
durch den Löschzug Linderhausen sichergestellt. Der Einsatz konnte
gegen 10:30 Uhr beendet werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr(at)schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de

Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://

1728277

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Schwelm

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Schwelm

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

2 Einsätze am Nachmittag
(1628) Radfahrer verstirbt nach Kollision mit Kleinbus
Verkehrsunfall auf der BAB A 28 in Richtung Leer
ZEUGENAUFRUF

Feuer im Parkhaus in Essen-Steele, starke Rauchentwicklung
Zigarette löst Feueralarm im Altenheim aus

Alle SOS News von Feuerwehr Schwelm

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop