. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall mit Verletzten führt zu Beeinträchtigungen im Berufsverkehr - ein PKW bleibt auf der Seite liegen

13.09.2017 - 19:17 | 1728609



(ots) - Heute gegen 16.15 h ereignete sich an der
Kreuzung Hindenburgstraße / Breitenbachstraße ein Verkehrsunfall mit
drei verletzten Personen und ca. 10.000,- Euro Sachschaden.

Eine 34-jährige Mönchengladbacherin fuhr mit ihrem Nissan in
Richtung Neusser Straße. Im Fahrzeug befand sich außerdem der
8-jährige Sohn. Zur gleichen Zeit befuhr eine 20-jährige
Mönchengladbacherin mit ihrem Peugeot in Richtung Bellstieg.

Im Kreuzungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen, wobei der
Nissan auf die Seite geschleudert wurde und so liegen blieb. Nach
Angaben eines Zeugen war der Peugeot bei Grünlicht gefahren. Alle
drei Personen wurde bei dem Unfall verletzt, die Nissan-Fahrerin und
ihr Sohn wurden in ein Krankenhaus verbracht.

Durch die notwendigen Absperrmaßnahmen wurde der Berufsverkehr
erheblich behindert, betroffen war auch der öffentliche
Personennahverkehr. Der Nissan wurde abgeschleppt.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.




Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach(at)polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://

1728609

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei M

Ansprechpartner: POL-MG
Stadt: Mönchengladbach

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Wohnungseinbruchsdiebstahl
Brand mehrerer Linienbusse
Zwei Polizeibeamte nach Widerstandshandlungen leicht verletzt
Brand auf dem Schulgelände
Fahrt unter Drogeneinfluss

Alle SOS News von Polizei M

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop