. .
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen

20.01.2013 - 07:18 | 797169



(ots) - In der Nacht von Freitag zu Samstag kam es auf
der Braunschweiger Straße in Wolfsburg zu einem Fahrzeugbrand. Bei
der Absicherung der Brandstelle war auch ein Polizeifahrzeug
eingesetzt. Einem der Polizeibeamten fiel die merkwürdige Fahrweise
eines vorbeifahrenden Pkw-Fahrers auf, weshalb er bei Schritttempo
ins Fahrzeuginnere leuchtete. Dabei erkannte der Beamte den
21-jährigen Fahrzeugführer eindeutig, auch war ihm bekannt, dass der
Fahrer Drogenkonsument ist. Die Verfolgung des Verdächtigen führte in
halsbrecherischem Tempo quer durch Westhagen und endete am
Klieversberg, allerdings konnte der Fahrer zu Fuß flüchten. Eine
Stunde später wurd der Verdächtige durch andere Polizeibeamte in
seiner Wohnung angetroffen und widersetzte sich durch Tritte und
Schläge den angekündigten Maßnahmen. Trotzdem gelang es, den Täter
mit zur Wache zu nehmen. Im Polizeigewahrsam erfolgten dann die
notwendigen Blutentnahmen und die Ausnüchterung bzw. Beruhigung des
Fahrers. Während des Gewahrsams gelang es dem Mann noch, die
Zellentür derart zu beschädigen, dass sie unbrauchbar wurde. Folgen
der Aktion: Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr bzw.
Fahrens unter Drogeneinfluss oder beides, Widerstand gegen
Vollstreckungsbeamte und Sachbeschädigung.




Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-215
E-Mail: lfz(at)pi-wob.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://

797169

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Wolfsburg

Ansprechpartner: POL-WOB
Stadt: Wolfsburg

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(KA) Ubstadt-Weiher, Einbruch in Einfamilienhaus
Ense-Niederense - Tageswohnungseinbruch
(PF)Pforzheim - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen
Meldungen aus dem Bereich Lahr
Landkreis Schwäbisch Hall: Diebstahl aus Keller und Pkw, randalierende Ladendiebinnen; Verkehrsunfälle

Alle SOS News von Polizei Wolfsburg

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop