. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

ACUTRONIC Medical Systems integriert die Masimo SET(R)-Pulsoxymetrie in die fabian HFO neonatalen Beatmungsgeräte für bessere Behandlungsergebnisse in der Intensivmedizin

23.11.2013 - 04:21 | 986491



(firmenpresse) - ZURICH, SWITZERLAND und IRVINE, CA -- (Marketwired) -- 11/22/13 --
(NASDAQ: MASI) teilte heute mit, dass die die durchleuchtende Messung mit Masimo SET(R) "Motion and Low Perfusion(TM)"-Pulsoxymetrie in ihrem Neonatal-Beatmungsgerät fabian HFO für verbesserte Therapieergebnisse in der Intensivmedizin integriert hat.

Das , das weltweit erste spezifische Neonatalbeatmungsgerät mit der , ermöglicht die kontinuierliche Anzeige des Sauerstoffsättigungsstatus von Neugeborenen. Statt des Einsatzes zweier separater Geräte für die Erhebung der Daten zu Atmung und Sauerstoffsättigung der Patienten verbinden die Mediziner heute einfach den Pulsoxymetriesensor über eine USB-Schnittstelle mit dem fabian HFO, um die Sauerstoffsättigung, den Perfusionsindex und die Pulsfrequenz auf dem berührungsempfindlichen Farbdisplay des Beatmungsgeräts anzuzeigen. Diese kombinierte Technologiebasis optimiert die Beurteilung des Patienten und verbessert die Abläufe, sodass das medizinische Personal mehr wertvolle Zeit für seine Patienten aufbringen kann.

"Die Integration des Masimo SET(R) in das fabian HFO-Beatmungsgerät von ACUTRONIC bietet dem Pflegepersonal die Möglichkeit, den Sauerstoffsättigungszustand ihrer Patienten besser zu beurteilen, auch bei schwierigen Zuständen hinsichtlich der Beweglichkeit des Patienten und niedriger Perfusion", erklärte Roland Hotz, President des Unternehmens. "Mit unserem intensivmedizinischen neonatalen fabian HFO-Beatmungsgerät bieten wir den Medizinern Spitzentechnologie in einer sehr vielseitigen Plattform, die spezifisch für die Schutzbedürftigsten unter den Patienten entwickelt wurde."

Rick Fishl, President für das weltweite OEM-Geschäft und Unternehmensentwicklung bei Masimo, erklärte: "Die in unseren Unternehmen und Produkten gehobenen Synergien unterstützen Masimo in seiner Mission, die Therapieergebnisse zu verbessern und die Pflegekosten zu reduzieren, indem nicht invasive Überwachung Einzug in neue Bereiche und Anwendungen hält. Wir freuen uns, dass die Pulsoxymetrieplattform Masimo SET(R) eine zentrale Komponente in den neuen neonatalen Beatmungsgeräten von ACUTRONIC ist."



Die Masimo SET(R) Pulsoxymetrie hat gezeigt, dass sie Fehlalarme(1) praktisch ausschließt und die Fähigkeit des klinischen Personals erhöht, lebensbedrohliche Ereignisse(2) zu erkennen. Damit trägt es erheblich zu verbesserten Patientenergebnissen und zur Patientensicherheit bei. Die klinische Genauigkeit der Masimo SET(R)-Pulsoxymetrie hat sich auch als Hilfe für das Medizinpersonal beim signifikanten Rückgang der Fälle von Retinopathia praematurorum (ROP)(3-5), dem Screening nach kritischen angeborenen Herzerkrankungen (CCHD) bei Neugeborenen(6-8), der Reduzierung von Sauerstoffüberdosierung(9,10) und medizinischen Fehlern(11,12) sowie bei der Lebensrettung auf postoperativen Stationen, Genesung(2), Wehen- und Geburtszimmern(13) sowie auf Intensivstationen erwiesen(14).

(1) Shah N., Ragaswamy H., Govindugari K., Estanol L.: "Performance of three new-generation pulse oximeters during motion and low perfusion in volunteers" (Leistungsfähigkeit von drei Pulsoxymetern der neuen Generation bei Bewegung und bei niedriger Perfusion bei Freiwilligen). Journal of Clinical Anesthesia. 2012 (10.1016/j.jclinane.2011.10.012) Online verfügbar
(2) Taenzer, Andreas H.; Pyke, Joshua B.; McGrath, Susan P.; Blike, George T.: "Impact of Pulse Oximetry Surveillance on Rescue Events and Intensive Care Unit Transfers: A Before-and-After Concurrence Study" (Auswirkung des Monitorings durch Pulsoxymetrie bei Rettungseinsätzen und in intensivmedizinischen Verlegungen: Eine Vorher-Nachher-Vergleichsstudie). Anesthesiology, Februar 2010, Bd. 112, Ausgabe 2. Online verfügbar
(3) Chow L.C., Wright K.W., Sola A.; CSMC Oxygen Administration Study Group: "Can Changes in Clinical Practice Decrease the Incidence of Severe Retinopathy of Prematurity in Very Low Birth Weight Infants?" (Können Änderungen in der klinischen Praxis die Fälle von schwerer Retinopathia praematurorum bei sehr niedrigen Geburtsgewichten mindern?) Pediatrics. 2003 Feb;111(2):339-45.
(4) Clinical Practice and SpO2 Technology in the Prevention of ROP in VLBW Infants. (Klinische Praxis und SpO2-Technologie in der ROP-Prävention bei Säuglingen mit sehr niedrigem Geburtsgewicht). Castillo AR., Deulofeut R., Sola A. Vortrag auf dem Jahreskongress der akademischer pädiatrischer Gesellschaften, 5.-8. Mai 2007.
(5) Oxygen as a neonatal health hazard: call for détente in clinical practice (Sauerstoff als neonatale Gesundheitsgefahr: Ruf nach Entspannung in der klinischen Praxis). Sola A., Rogido, Marta, Deulofeut, Richard. Acta Paediatrica 2007; 96:801-812.
(6) de Wahl Granelli A., Wennergren M., Sandberg K., et al. Impact of pulse oximetry screening on detection of duct dependent congenital heart disease: a Swedish prospective screening study in 39,821 newborns (Auswirkung des Pulsoxymetrie-Screenings auf die Erkennung ductusabhängiger angeborener Herzerkrankungen: eine schwedische prospektive Screeningstudie an 39.821 Neugeborenen). BMJ 2009; 338: a3037.
(7) Noninvasive Peripheral Perfusion Index as a Possible Tool for Screening for Critical Left Heart Obstruction (Nicht invasiver peripheraler Perfusionsindex als mögliches Instrument für das Screening nach kritischer Linksherzobstruktion). Granelli, AD., Ostman-Smith, I. Acta Paediatrica 2007; 96:1455-1459.
(8) Screening for Duct-Dependent Congenital Heart Disease with Pulse Oximetry: A Critical Evaluation of Strategies to Maximize Sensitivity (Screening nach ductusabhängiger angeborener Herzerkrankung mit Pulsoxymetrie: eine kritische Auswertung von Strategien zur Sensitivitätsmaximierung). Granelli AD., Mellander M., Sunnegardh J., Sandberg K., Ostman-Smith I. Acta Paediatr 2005; 94:1590-6.
(9) Avoiding Hyperoxemia During Neonatal Resuscitation: Time to Response to Different SpO2 Monitors (Vermeiden von Hyperoxämie bei neonataler Wiederbelebung: Zeit zur Reaktion auf verschiedene SpO2-Monitore). Baquero H., Alviz R., Sola A. Presented at Pediatric Academic Societies Annual Meeting May 5-8, 2007.
(10) More Reliable Oximetry Reduces the Frequency of Arterial Blood Gas Analyses and Hastens Oxygen Weaning after Cardiac Surgery (Zuverlässigere Oxymetrie reduziert Häufigkeit von Gasanalysen des arteriellen Bluts und beschleunigt die Sauerstoffabstellung nach Herzchirurgie). Durbin CG., Rostow SK. Crit Care Med 2002; 30(8): 1735-1740
(11) Advantages of New Technology Pulse Oximetry with Adults in Extremis (Vorteile der neuen Pulsoxymetrietechnik bei sterbenden Erwachsenen). Durbin CG., Rostow SK. Anesth Analg 2002; 94: S81-S83
(12) Pulse Oximetry Performance Can Affect Caregiver Time Utilization (Leistungsfähige Pulsoxymetrie kann Pflegepersonal zeitlich entlasten). Durbin CG., Rostow SK. Anesthesiology 2000;93(3A): A556.
(13) Baquero H., Alviz R., Castillo A., Neira F., Sola A. "Avoiding Hyperoxemia During Neonatal Resuscitation: Time To Response Of Different SpO2 Monitors" (Vermeiden von Hyperoxämie bei neonataler Wiederbelebung: Zeit zur Reaktion auf verschiedene SpO2-Monitore). Acta Paed April 2011 Bd. 100, Ausgabe 4, S. 515-518. Online veröffentlicht
(14) Goldstein MR., Martin GI., Sindel BD., Furman GI., Ochikubo C., Yand L. SatSeconds Alarm Management Misses Short Desaturations Common to Periodic Breathing and Infantile Apnea (Alarmmanagement übergeht übliche kurzfristige Untersättigung bei periodischer Atmung und infantiler Apnoe). Pediatric Research 2001;49(4):400A/2296.

ACUTRONIC ist ein Schweizer Unternehmen, das sich der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von Hightech-Beatmungslösungen für neonatale und pädiatrische Intensivmedizin, allgemeine Intensivmedizin und intensivmedizinische Transporte widmet. Wir sind der führende Partner für Krankenhäuser in den kritischsten Bereichen der respiratorischen Medizin: Neonatologie, Pädiatrie, Jet Ventilation und Management schwieriger Atemwege. Unsere innovativen Produkte vereinfachen die hektische Klinikroutine für das Pflegepersonal und erhöhen die Sicherheit der Patienten. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung stellen wir uns mit der Unterstützung durch unser globales Netz an klinischen Fachkräften der Herausforderung der kontinuierlichen Verbesserung und setzen Maßstäbe, wie z.B. fabian, das derzeit leiseste neonatale Beatmungskonzept auf dem Markt. Wir setzen uns täglich für die technologisch besten Lösungen ein, die für Patienten mit den größten medizinischen Herausforderungen erforderlich sind. ACUTRONIC. Beatmung ohne Grenzen.

Masimo (NASDAQ: MASI) entwickelt innovative Monitoring-Technologien für die signifikante Verbesserung der Patientenversorgung - es unterstützt die Lösung von "unlösbaren" Problemen. 1995 führte das Unternehmen die erste Pulsoxymetrie bei Bewegung und die Low Perfusion Pulsoxymetrie ein, die als Masimo SET(R) bekannt ist und praktisch Fehlalarmen verhinderte und die Fähigkeit der Pulsoxymetrie verbesserte, bei der Erkennung lebensbedrohlicher Ereignisse zu helfen. Mehr als 100 unabhängige und objektive Studien zeigen, dass Masimo SET die zuverlässigsten SpO2- und Pulsfrequenzdaten liefert, selbst unter den größten Herausforderungen im klinischen Geschehen, sogar bei Bewegung des Patienten und niedriger Peripherieperfusion. Im Jahr 2005 brachte Masimo die rainbow(R) Pulse CO-Oximetry(TM)-Technologie auf den Markt. Sie erlaubt das nicht-invasive und kontinuierliche Monitoring der Blutbestandteile, für die bis dahin invasive Verfahren notwendig waren, darunter Gesamthämoglobin (SpHb(R)), Sauerstoffsättigung (SpOC(TM)), Carboxyhämoglobin (SpCO(R)), Methämoglobin (SpMet(R)) und den Plethvariabilitätsindex (PVI(R)), zusätzlich zur SpO2-Messung, Pulsfrequenz und dem Perfusionsindex (PI). Im Jahr 2009 brachte Masimo das rainbow(R) Acoustic Monitoring(TM) als erste nicht invasive und kontinuierliche Überwachung der akustischen Atemfrequenz (RRa(TM)) auf den Markt. Die rainbow-Plattform von Masimo bietet bahnbrechende Sicherheit für Patienten, indem sie Kliniker bei der Erkennung lebensbedrohender Zustände und Hinweise für Behandlungsoptionen unterstützt. Seit seiner Gründung in 1989 strebt Masimo die Verbesserung der Therapie und die Kostenreduzierung in der Medizin gemäß seinem Leitspruch an: "Improving Patient Outcome and Reducing Cost of Care ... by Taking Noninvasive Monitoring to New Sites and Applications(R)." Weitere Informationen über Masimo und seine Produkte finden Sie unter .

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen gemäß der Definition in Artikel 27A Wertpapierhandelsgesetz von 1933 und Artikel 21E des Börsengesetzes von 1934 in Verbindung mit dem Gesetz zur Reform der Streitverfahren bei privaten Wertpapieren von 1995. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stützen sich auf derzeitige Erwartungen zu zukünftigen Ereignissen, die uns betreffen, und unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die alle schwierig vorherzusagen sind und von denen viele außerhalb unserer Kontrolle liegen und dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse wesentlich und nachteilig von denen abweichen, die in unseren zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, als Folge verschiedener Risikofaktoren. Dazu zählen unter anderem: das Risiko im Zusammenhang mit unseren Annahmen zur Wiederholbarkeit veröffentlichter Studien, interner klinischer Studien und vergleichender klinischer Beurteilungen sowie anderer Faktoren, die im Abschnitt „Risikofaktoren“ unseres jüngsten Berichts erläutert werden, der bei der Wertpapier- und Börsenaufsicht SEC („Securities and Exchange Commission“) eingereicht wurde und kostenlos auf der Website der SEC unter bereitsteht. Zwar sind wir der Meinung, dass die in unseren zukunftsgerichteten Aussagen nachvollziehbar sind, aber wir wissen nicht, ob unsere Erwartungen sich als richtig erweisen werden. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen stehen ausdrücklich und in ihrer Gesamtheit dem vorstehenden Vorbehalt. Es wird empfohlen, diese zukunftsgerichteten Aussagen mit der notwendigen Vorsicht zu bewerten, da diese lediglich den Stand bis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Erklärung widerspiegeln. Wir übernehmen keine Verpflichtung, diese in die Zukunft gerichteten Aussagen oder die „Risikofaktoren“, die in unserem jüngsten, bei der SEC eingereichten Bericht enthalten sind, zu aktualisieren, zu ändern oder zu erläutern. Dies gilt sowohl infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Gründe, sofern wir nicht nach geltendem Wertpapierrecht dazu verpflichtet sind.

Masimo, SET, Signal Extraction Technology, Improving Patient Outcome and Reducing Cost of Care... by Taking Noninvasive Monitoring to New Sites and Applications, rainbow, SpHb, SpOC, SpCO, SpMet, PVI, rainbow Acoustic Monitoring, RRa, Radical-7, Rad-87, Rad-57,Rad-8, Rad-5,Pulse CO-Oximetry, Pulse CO-Oximeter, Adaptive Threshold Alarm, and SEDLine sind Marken oder eingetragene Marken der Masimo Corporation. Die Verwendung der Marken Patient SafetyNet und PSN erfolgt gemäß der Lizenz des University HealthSystem Consortium.



Maurizio Ginepro
ACUTRONIC Medical Systems
Phone: +41-44-729 70 80
Email:

Mike Drummond
Masimo Corporation
(949) 297-7434

Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

986491

Kontakt-Informationen:
Firma: Masimo

Ansprechpartner:
Stadt: ZURICH, SWITZERLAND und IRVINE, CA
Telefon:

Keywords (optional):
masimo,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

ACUTRONIC Medical Systems integriert die Masimo SET(R)-Pulsoxymetrie in die fabian HFO neonatalen Beatmungsgeräte für bessere Behandlungsergebnisse in der Intensivmedizin
Cogeco Cable Inc. gibt den Rücktritt von Fabio Banducci, Co-CEO seiner Tochtergesellschaft PEER1 Hosting, bekannt
Livefyre expandiert nach Europa und eröffnet Zweigstelle in London
TiVo ermöglicht es Betreibern, zu IPTV zu wechseln
TiVo präsentiert wachsendes Portfolio von Geräten mit TiVos Cloud-Diensten

Alle SOS News von Masimo

Security Shop für Security-Bekleidung / Security-Ausrüstung - Neue Artikel im Sortiment!
EMO Telematik - GPS Observationstechnik für Detektive und Security
SDOS-Phone: Mobiler Schutz - weltweit mit einem Knopfdruck !
EMO Telematik - GPS Ortung für Senioren !
Lohnt es sich Security Bekleidung und Ausrüstung im Security Shop online zu kaufen?




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop