...

18.05.2014

Einsatzreiches Wochenende für die Herdecker Feuerwehr!

Am Samstag wurden die ehrenamtlichen Blauröcke
aus Herdecke gegen 21:05 Uhr zu einem Kleinbrand auf einem Spielplatz
an der Ringstraße gerufen: Auf einem Tisch brannte Unrat. Die
Feuerwehrleute löschten den Brand mit einem Kleinlöschgerät. Nach
rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

Am Sonntagmorgen wurden die Einsatzkräfte dann gegen 06:01 Uhr aus
ihren Betten geholt. An der Vinkenbergstraße brannte ein
Papiercontainer. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Container mit
einem C-Rohr. Die Feuerwehrleute waren mit einem Fahrzeug eine
Dreiviertelstunde im Einsatz.

Schon gegen 08:45 Uhr gingen die Piepser der Ehrenamtlichen dann
erneut. Ein Passant hatte eine unbekannte Rauchentwicklung im Wald
oberhalb des Schiffswinkels gesehen. Die Vermutung, dass diese vom
Haus "Am Seeblick" kommen könnte, bestätigte sich jedoch nicht. Die
Feuerwehr suchte das Gebiet mit einem kompletten Löschzug großräumig
ab, konnte aber nichts feststellen, sodass der Einsatz nach einer
Stunde abgebrochen wurde.

Bereits am Freitag wurde die Feuerwehr Herdecke gegen 19:37 Uhr zu
einem Industriebetrieb am Dallberg gerufen. Die automatische
Brandmeldeanlage eines Plastik verarbeitenden Betriebes hatte ein
Feuer erkannt. Vor Ort stellten die Feuerwehrleute fest, dass ein
Plastikteil in einer Maschine gebrannt hatte. Die Halle wurde
gelüftet; ein weiteres Eingreifen war jedoch nicht erforderlich. Ein
Löschzug war rund eine halbe Stunde im Einsatz.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Daniel Heesch
Telefon: +49 (0)173 88 60 627
E-Mail: daniel.heesch@feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de







Firma: Feuerwehr Herdecke

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1068572.html