...

19.05.2014

Einbruch in Raiffeisenmarkt

Wittingen, Knesebecker Straße 35 18.05.2014,
23.45 Uhr

Reiche Beute machten bislang unbekannte Täter in der Nacht zu
Montag bei einem Einbruch in den Raiffeisenmarkt in Wittingen.

Die Einbrecher öffneten die Haupteingangstür des Gebäudes an der
Knesebecker Straße mit Gewalt und gelangten so ins Innere des
Raiffeisenmarktes. Dort entwendeten sie diverse Motorgeräte der Marke
Stihl sowie einen selbst fahrenden, automatischen Rasenmäher der
Marke Husquarna im Gesamtwert von mindestens 15.000 Euro.

Bei ihrem Einbruch lösten die Täter gegen 23.45 Uhr Alarm aus. Die
Polizei traf nur wenige Minuten später am Ort des Geschehens ein,
jedoch waren die Einbrecher zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr im
Gebäude. Eine Sofortfahndung nach ihnen verlief erfolglos.

Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen
in Tatortnähe bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Wittingen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1069229.html