...

07.10.2014

Einbrecher in Steinhorst unterwegs

Steinhorst, Goetheweg und Neue Brücke
23.09.2014 bis 06.10.2014

Offensichtlich glücklose Einbrecher waren in den vergangenen Tagen
in Steinhorst unterwegs.

Am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr bemerkte eine 72-jährige
Hausbesitzerin im Goetheweg, dass die Wintergartentür ihres
Einfamilienhauses klemmt. Die herbeigerufene Polizei stellte
tatsächlich Aufbruchspuren an der Tür fest. Der versuchte Einbruch
dürfte sich zwischen Montagabend, 17 Uhr, und dem frühen
Dienstagmorgen ereignet haben.

Bereits in der Zeit vom 23. September bis zum 2. Oktober waren
unbekannte Täter in einen Geräteschuppen auf einem Grundstück in der
Straße Neue Brücke eingebrochen. Dort durchsuchten sie die gesamte
Räumlichkeit, zogen am Ende jedoch ohne Diebesgut von dannen.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen bitte an die Polizei in
Hankensbüttel, Telefon 05832/97770.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Steinhorst


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1140461.html