...

26.01.2015

Einbruch in Sparkasse

Müden/Aller, Hauptstraße 26 26.01.2015, 01.00
Uhr

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Montag in die
Sparkassenfiliale an der Hauptstraße in Müden/Aller ein.

Gegen 01.00 Uhr drangen die Einbrecher gewaltsam durch ein
Kellerfenster in das Sparkassengebäude ein. Von dort aus suchten sie
zielgerichtet den Schalterraum der Filiale auf. Dort hebelten sie
schließlich mehrere Kundenschließfächer auf.

Was konkret aus diesen Schließfächern entwendet wurde, kann
derzeit noch nicht gesagt werden. Aus diesem Grunde werden mögliche
Geschädigte gebeten, sich direkt bei der Sparkasse oder bei der
Polizei in Meinersen unter der Telefonnummer 05372/97850 zu melden.
Letzteres gilt auch für Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu
verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Müden/Aller


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1197962.html