...

22.03.2015

Verkehrsunfall mit 2 leicht verletzten Personen

Ein Verkehrsunfall
ereignete sich am Samstag, den 21.03.2015 gegen 11:35 Uhr auf der
Kreisstraße 28 zwischen den Ortschaften Bokensdorf und Weyhausen. Ein
20-jähriger aus der Samtgemeinde Boldecker Land fuhr mit seinem Pkw
BMW aus Richtung Bokensdorf kommend in Rtg. Weyhausen, als er nach
Durchfahren einer Doppelkurve aus bislang ungekläter Ursache nach
links von der Fahrbahn abkam. Nach Kollison mit einer Warnbake kam
der Pkw auf dem angrenzenden Acker zum Stehen. Der 20-jährige sowie
dessen 15-jährige Beifahrerin aus der Samtgemeinde Brome wurden
leicht verletzt dem Klinkikum Gifhorn zugeführt. Am 11 Jahre alten
Pkw entstand Totalschaden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gemarkung Weyhausen, LK Gifhorn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1225800.html