...

17.06.2015

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Rötgesbüttel, Hauptstraße/Dorfstraße,
17.06.2015, gegen 06:40 Uhr

16jähriger Schüler wird beim Überqueren der Hauptstraße von einem
Pkw angefahren und verletzt. Die Fahrerin des Pkw setzt ihre Fahrt
fort, ohne sich um den Schüler zu kümmern.

Der Schüler aus Rötgesbüttel überquerte zu Fuß die Hauptstraße in
Rötgesbüttel im Bereich der Dorfstraße in Richtung Dorfstraße. Zur
gleichen Zeit befuhr ein weißer Pkw VW Golf die Dorfstraße und bog
nach links in Richtung Gifhorn in die Hauptstraße (B4) ein. Die
Golffahrerin übersah dabei offenbar den Fußgänger, erfasste ihn am
linken Bein und setzte ihre Fahrt in Richtung Gifhorn fort. Der
Schüler wurde am linken Fuß verletzt, setzte seinen Weg aber zunächst
fort.

Bei dem Golf soll es sich um ein neueres Baujahr mit Kennzeichen
aus Gifhorn handeln. Die Fahrerin wird als jünger, schlank, mit
dunklen Haaren und Pony, bekleidet mit einem dunklen Oberteil, evtl.
Jacke, beschrieben.

Zeugen, die Angaben zum Unfall und insbesondere zum flüchtigen Pkw
Golf machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Meine
unter 05304/91230 in Verbindung zu setzen.ie




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn/Rötgesbüttel


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1265199.html