...

07.10.2015

Zwei Verletze nach Vorfahrtsmissachtung

Gifhorn, II. Koppelweg/ K 114, 07.10.2015, 06:45
Uhr

Gegen 06:45 Uhr befuhr eine 18jährige aus der Sassenburg mit einem
Hyundai den II. Koppelweg und wollte nach links in die Kreisstraße
114 einbiegen. Hierbei übersah sie eine von links kommende 37jährige
Gifhornerin mit ihrem Toyota. Der Toyota erfasste den Hyundai frontal
linksseitig und beide Pkw kamen im Kreuzungsbereich zum Stillstand.
Nach Erstversorgung durch einen Notarzt wurde beide Fahrerinnen
vorsorglich in das Klinikum Gifhorn gebracht. Die Pkw mussten
abgeschleppt werden. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme
durch die Polizei geregelt.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1325077.html