...

16.10.2015

Pressemeldung der PI Boppard v. 16.10.2015

Am 16.10.2015 gegen 06:10 Uhr kam ein 23-jähriger
Pkw-Fahrer auf der B 9 zwischen Boppard und Spay vermutlich infolge
nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, überschlug
sich und blieb auf den parallel verlaufenden Gleisen liegen. Der
Pkw-Fahrer konnte seinen Pkw leicht verletzt verlassen, bevor ein in
Richtung Boppard fahrender Zug den Pkw streifte. Der Zug wurde dabei
beschädigt. Die Fahrgäste im Zug blieben unverletzt. Der Zugverkehr
musste bis ca. 07:40 Uhr unterbrochen werden. Die B 9 war von 07:00
Uhr bis 07:30 Uhr komplett und bis 08:30 Uhr halbseitig gesperrt.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Koblenz


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1330019.html