...

14.11.2015

Gefrierschrank brannte im Keller


Am 14.11.2015 gegen 14:00 Uhr ereichte die Leitstelle der
Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, die Meldung über einen "Kellerbrand"
in der Straße Riekenbank. Die Anruferin meldete aufgeregt Brandgeruch
und "Knistern" aus dem Keller. Die Feuerwehr Mülheim rückte mit zwei
Löschzügen, der Wachen Broich und Heissen, sowie einem
Einsatzleitwagen zu dieser Einsatzstelle ab. Vom ersteintreffenden
Zug ging ein Trupp unter schwerem Atemschutz in den Kellerberich vor.
Dort wurde schnell die Ursache für die leichte Verrauchung im Keller
ausfindig gemacht. Ein Gefrierschrank hatte aus ungeklärter Ursache
im Innern zu "schmoren" begonnen. Der Gefrierschrank wurde abgelöscht
und ins Freie gebracht. Die Räumlichkeiten wurde mit einem
Hochleistungslüfter belüftet. Es entstand nur geringer Sachschaden.
Keine verletzten Personen. Die Räume blieben bewohnbar. (DHa)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MH
Stadt: Mülheim an der Ruhr


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1348310.html