...

08.01.2016

Pressebericht der Polizeiinspektion Bendorf vom 08.01.2016

Zeugen gesucht

Bendorf, Kaufland Parkplatz Am Mittwoch, den 06.01.16, gegen 18.17
Uhr, kam es auf dem Parkplatz vor dem Einkaufszentrum Kaufland zu
einem Verkehrsunfall. Zwei Pkw befuhren den Parkplatz und stießen
zusammen. Der Aufprall war so heftig, dass bei einem Fahrzeug beide
Airbags auslösten. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da
sie nicht mehr fahrbereit waren. Die Fahrzeugführer machen
unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang. Wer hat den Unfall
beobachtet? Hinweise an die Polizeiinspektion Bendorf, Tel.:
02622/94020.

Zu schnell unterwegs

Vallendar, L 308

Am 07.01.2016, gegen 07.10 Uhr, befuhr eine 20-jährige mit ihrem
PKW die L 308 von Höhr-Grenzhausen kommend in Richtung Vallendar. Bei
KM 2,550 kam sie aufgrund unangepasster Geschwindigkeit ausgangs
einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und touchiert eine
Schutzplanke. Infolge dessen wird das Fahrzeug im Frontbereich sowie
am Kotflügel und im hinteren Bereich beschädigt. Es entstand ein
Schaden von 3000 Euro.

Einbruch in Bürogebäude

56170 Bendorf, Engerser Straße In der Nacht vom 07. auf 08.01.16
drangen unbekannte Täter in ein Bürogebäude ein. Sie durchsuchten die
Büroräume. Was entwendet wurde, steht noch nicht fest. Hinweise an
die Polizeiinspektion Bendorf Tel.: 02622/94020.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Koblenz


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1377058.html