Cappeln - Sachbeschädigung durch Eier

   Zum wiederholten Mal warfen unbekannte Täter Eier an eine Hauswand
in Cappeln, Drosselweg. Bereits am 04.01.2016 war die Hauswand eines 
Cappelners durch Eier beschädigt worden. In der Nacht vom 16.01.2016 
auf den 17.01.2016 wurde die Hauswand des 52-j ...

18.01.2016

Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg


Cappeln - Sachbeschädigung durch Eier

Zum wiederholten Mal warfen unbekannte Täter Eier an eine Hauswand
in Cappeln, Drosselweg. Bereits am 04.01.2016 war die Hauswand eines
Cappelners durch Eier beschädigt worden. In der Nacht vom 16.01.2016
auf den 17.01.2016 wurde die Hauswand des 52-jährigen Geschädigten
erneut mit Eiern beworfen und dadurch beschädigt. Es entstand
Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro Sachdienliche Hinweise nimmt die
Polizei Cappeln ( Tel. 04478/1555 ) entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de




Firma: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-CLP
Stadt: Cloppenburg/Vechta


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/1382643.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de