...

19.01.2016

Freiwillige Feuerwehr Sonntag zweimal im Einsatz

Zweimal wurden die ehrenamtlichen
Einsatzkräfte der Feuerwehr Wetter am Sonntag zur Hilfe gerufen. Los
ging es um 17:33 Uhr im Mühlenweg in Wengern. Anwohner hatten der
Kreisleitstelle starken Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus
gemeldet. Aufgrund der Alarmmeldung "Wohnungsbrand" wurden alle
Löschzüge im Stadtgebiet über Funkmelder und Sirene alarmiert. Bei
Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte auch Brandgeruch
wahrgenommen werden. Rauch und Feuer waren aber zunächst nicht zu
sehen. Die anderen Mieter wurden sofort in Sicherheit gebracht. Nach
weiterer Erkundung stellte sich heraus, dass in einer Küche ein
Handtuch und ein Toaster gebrannt hatten. Die Gegenstände waren aber
bereits vom Mieter selbst gelöscht worden. Die Feuerwehr
kontrollierte die Brandstelle auf eventuelle Glutnester und lüftete
die Wohnung. Der Mieter selbst wurde mit Verdacht auf
Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst vor Ort behandelt und dann in
ein Krankenhaus transportiert. Zum Abschluss wurde die Einsatzstelle
an die Polizei übergeben. Dieser Einsatz war für die 48
Feuerwehrfrauen und -männer nach gut einer Stunde beendet.

Der nächste Alarm erreichte die Feuerwehr um 19:37 Uhr. Die
Löschgruppe Esborn sowie die Sondergruppe "Technische Hilfeleistung"
mussten in die Straße "Im Blumental" ausrücken. Hier war ein PKW
wegen Glatteis von der Fahrbahn abgekommen und in einen Graben
geraten. Das Auto drohte weiter eine Böschung herunter zu rutschen.
Mit Seilen wurde das Fahrzeug gegen weiteres Bewegen gesichert und
die Unfallstelle mit Scheinwerfern ausgeleuchtet. Ein angefordertes
Abschleppunternehmen setzte den Personenwagen anschließend wieder auf
die Straße. Nach zwei Stunden konnten die eingesetzten Kräfte wieder
zu ihren Standorten einrücken.




Rückfragen bitte an:



Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Thomas Schuckert
Telefon: 02335 - 840 730
E-Mail: thomas.schuckert@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de





Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1383379.html