...

10.02.2016

Pressebericht vom Mittwoch, den 10.02.2016

Verkehrsunfall mit Flucht Am Mittwoch, den
10.02.2016, gegen 14.00 Uhr, ereignete sich in Lahnstein in der
Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall, bei welchem sich einer der
Beteiligten unerlaubt von der Unfallstelle entfernte.

Ein vom Kreisel Kölner Straße kommender PKW touchierte beim
Vorbeifahren einen PKW im Heckbereich, der von der Dr. Michel Straße
kommend ihm entgegen kam. Zu diesem Zeitpunkt herrschte starker
Regen. Während der von der Dr. Michel Straße kommende PKW anhielt,
fuhr der andere PKW weiter, ohne sich um eine Schadensregulierung zu
kümmern. Bei dem Unfallflüchtigen soll es sich um ein Taxi gehandelt
haben.

Die Polizei Lahnstein bittet um sachdienliche Hinweise unter
Telefon 02621/9130.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Koblenz


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1397740.html