...

21.03.2016

Verkehrsunfall


Im Einsatz waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswache II, der
Rettungsdienst der Feuerwehr, der Führungsdienst. Alarmiert waren
zusätzlich Kräfte der Technik- und Logistik Abteilung und der
Freiwilligen Feuerwehr.

Am Abend wurde eine schwangere, junge Frau während ihrer Fahrt auf
der A 61 in Fahrtrichtung Koblenz in Höhe der Ausfahrt Güdderath
ohnmächtig. Das Fahrzeug berührte mehrfach die Leitplanken und kam in
der Ausfahrt zum Stehen. Ersthelfer alarmierten die Feuerwehr und
kümmerten sich um die Frau. Der Notarzt und das
Rettungsdienstpersonal übernahmen die medizinische Versorgung während
die anderen Kräfte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr
absicherten. Die Fahrerin wurde in ein geeignetes Krankenhaus
gebracht. Die Einsatzstelle wurde der Polizei für weitere Maßnahmen
übergeben.




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach - BAB 61, 20.03.2016, 19:01 Uhr


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1422108.html