...

11.04.2016

Schwerer Verkehrsunfall in Lanstrop fordert drei Verletzte.

Heute Früh gegen 07:50 Uhr wurde die Feuerwehr zu
einem Verkehrsunfall an der Straße Friedrichshagen in Höhe der
Auffahrt zur Autobahn 2 alarmiert. Zwei Fahrzeuge kollidierten im
Kreuzungsbereich. Ein Auto wurde in den Graben geschleudert, das
andere kippte um und lag auf der Fahrerseite im Grünstreifen. In
einem Fahrzeug befandenen sich zwei weibliche Personen, in dem
anderen ein männlicher Fahrzeugführer. Glücklicherweise war keine der
drei Person eingeklemmt, allerdings hatten sich alle drei
Verletzungen zugezogen. Die Rettungskräfte versorgten die drei
Personen medizinisch. Parallel dazu wurde das auf der Seite liegende
Fahrzeuge gegen ein ungewolltes Umkippen gesichert. An beiden
Fahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt.Die drei Verletzen
Fahrzeuginsassen wurden zur weiteren medizinischen Behandlung in
verschiedene Krankenhäuser transportiert. Der alarmierte
Rettungshubschrauber brauchte keine Personen transportieren. Der
Notarzt des Hubschraubers übernahm zusammen mit seinem
bodengebundenen Kollegen die Versorgung der Verletzten.

Die Unfallursache wird durch die Polizei ermittelt.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Oliver Körner
Telefon: 0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle@stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de







Firma: Feuerwehr Dortmund

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1433891.html