...

23.04.2016

Feuer auf einem Segelboot

Um 10:22 Uhr wurde die Feuerwehr Kiel zu einem Brand
auf einem Segelboot gerufen. Das Boot befand sich an Land auf einem
Betriebsgelände in der Schleusenstraße.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte drang Rauch aus dem
Schiffsinneren, Löschversuche von Personen vor Ort mit Feuerlöschern
waren erfolglos gewesen.

Aufgrund der starken Verrauchung rüsteten sich zwei Trupps der
Feuerwehr mit Atemschutzgeräten aus und drangen in die ca. 11 m lange
Yacht vor. Mit Hilfe eines Kohlendioxid-Löschers konnte der Brand im
Motorraum gelöscht werden. Die drei Personen, die vor Eintreffen der
Feuerwehr Löschversuche unternommen hatten, wurden vom Rettungsdienst
untersucht. Ein Transport ins Krankenhaus war jedoch nicht
erforderlich.

Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr mit dem Löschzug Hauptwache
sowie die Freiwillige Feuerwehr mit dem Löschzug Suchsdorf.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel
Lagedienstführer
Telefon: 0431 / 5905 - 0
Fax: 0431 / 5905 - 147







Firma: Feuerwehr Kiel

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-Kiel
Stadt: Kiel


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1442125.html