...

09.05.2016

Verkehrsunfall auf BAB 61


Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und
Rettungswache II, ein Rüstwagen des Technik- und Logistikzentrums,
ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst
der Berufsfeuerwehr.

Gegen 20:17 Uhr ereignete sich auf der BAB 61 in Fahrtrichtung
Koblenz zwischen den Anschlussstellen Holt und Rheydt ein
Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW.

Auslöser des Unfalls war ein Reifenplatzer an der Vorderachse des
LKWs. Dabei verlor der Fahrer des LKW die Kontrolle über das
Fahrzeug, kollidierte mit der Mittelleitplanke und einem PKW, der mit
4 Personen besetzt war. Beide Fahrzeuge kamen an der Mittelleitplanke
zum Stehen. Alle am Unfall beteiligten Personen wurden vom Notarzt
gesichtet. Lediglich eine Person wurde zur weiteren medizinischen
Abklärung in ein geeignetes Krankenhaus transportiert.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang eingeleitet und
die Bergung des LKW und des PKW veranlasst.




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach, 08.05.2016, 20:17 Uhr, BAB 61 Fahrtrichtung Koblenz zwischen AS Holt und AS Rheydt


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1450320.html