...

10.07.2016

Brennende Rundballenpresse


Im Einsatz waren der Löschzug, ein Tanklöschfahrzeug und ein
Rettungswagen der Feuer-und Rettungswache II und der Führungsdienst
der Berufsfeuerwehr.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet eine Rundballenpresse
während des Pressvorgangs in Brand. Der Fahrer der Zugmaschine
koppelte geistesgegenwärtig von der Presse ab und konnte so ein
Übergreifen der Flammen verhindern.

Die Rundballenpresse wurde abgelöscht und musste anschließend
geöffnet und komplett entleert werden.

Einsatzleiter: BA Christoph Wellen




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach Rheindahlen Griesbarth, 10.07.2016, 17:30 Uhr


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1481758.html