...

02.09.2016

Küchenbrand in Dachgeschosswohnung


Im Einsatz waren die Löschzüge der Feuer-und Rettungswachen III
und II, zwei Rettungswagen , der Notarzt und der Führungsdienst der
Berufsfeuerwehr.

In einer Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses brannte
die Dunstabzugshaube in der Küche. Die Besatzung des
ersteintreffenden Rettungswagens konnte die Mieter aus der
verrauchten Wohnung ins Freie retten. Von den Feuerwehrkräften wurde
anschließend ein Löschangriff unter Pressluftatmern durchgeführt. Die
Wohnung musste mit Belüftungsgeräten entraucht werden.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde eine Verletzte mit
Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung von Notarzt und einem
Rettungswagen in das Krankenhaus Elisabeth transportiert.

Einsatzleiter: BA Christoph Wellen




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original Content von: Feuerwehr M?nchengladbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach - Schriefers, 02.09.2016, 12:15, Morr 44


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1508822.html