...

23.09.2016

Radfahrer nur leicht verletzt

Ausbüttel, Gifhorner Straße, 22.09.2016,
gegen 17:15 Uhr

Ein 34-jähriger Fahrer eines Rennrades erlitt nach einem
Zusammenstoß mit einem Vw Transporter glücklicher Weise nur leichte
Verletzungen. An den Fahrzeugen entsanden Sachschäden von ca. 3500,00
EUR.

Ein 53-jähriger aus Rötgesbüttel befuhr mit seinem VW Tansporter
die Gifhorner Straße in Ausbüttel und bog nach rechts in die
Isenbütteler Straße ab. Hierbei übersah er den entgegenkommenden
34-jährigen Gifhorner mit seinem Rennrad. Bei dem anschließenden
Zusammenstoß stürzte der Radfahrer zunächst gegen den Transporter und
anschließend zu Boden. Durch den Sturz erlitt er Prellungen an
Rücken, Schulter und Nacken.

Am Fahrrad wurdendie Vorderradgabel und der Lenker verdreht. Der
Transporter wurde vorn links beschädigt.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn/Ausbüttel


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1521794.html