...

26.09.2016

Reinigungskonzentrat ausgelaufen - Vollsperrung der Autobahn


Ratingen, BAB 3, Fahrtrichtung Köln, 07:40 Uhr, 26.09.16

Um 07:40 Uhr wurden die Feuerwehr Ratingen, Mettmann, Erkrath und
Hilden zu einem Vorfall auf die Autobahn 3 alarmiert. Ein Transporter
hatte aus bislang ungeklärter Ursache aus geladenen Fässern das
Kontentrat eines Reinigungsmittels verloren. Die pastöse Substanz
verteilte sich zwischen den Anschlussstellen Ratingen-Ost und dem
Kreuz Hilden.

Wegen der extremen Rutschgefahr und der reizenden Eigenschaften
musste die Autobahn 3 in Fahrtrichtung Köln komplett gesperrt werden.
Inzwischen konnte eine Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben
werden. Derzeit wird mit einen Spezialfahrzeug der Feuerwehr
Wuppertal die Fahrbahnoberfläche gereinigt. Weitere Möglichkeiten zur
Dekontamination werden geprüft. Da die Reinigungsarbeiten extrem
aufwändig sind, muss mit einer länger andauernden Behinderung
gerechnet werden.

Weitere Meldungen folgen. (J. Neumann)

Fotos: Feuerwehr Ratingen




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr Ratingen

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1522860.html