...

26.09.2016

Folgemeldung zur Meldung: "Reinigungskonzentrat ausgelaufen"


Ratingen, BAB 3, 13:45 Uhr, 26.09.16

An der Einsatzstelle auf der BAB 3 laufen derzeit immer noch sehr
aufwändige Maßnahmen, um die akute Rutschgefahr durch das
ausgetretene Reinigungskonzentrat zu beseitigen. Hierzu ist immer
noch ein Spezialfahrzeug der Feuerwehr Wuppertal im Einsatz. Die
Wasserversorgung wird im Pendelverkehr durch Zubringer- und
Tanklöschfahrzeuge sichergestellt. Weiterhin sind mehrere
Tanklöschfahrzeuge im Einsatz, die mit handgeführten Strahlrohren die
Fahrbahnoberfläche reinigen. Nicht nur die Reinigung ist aufwändig,
das augenommene Gemisch von Wasser und Konzentrat muss zu einer
Entsorgungsstation in Düsseldorf gebracht werden. Aus derzeitiger
Sicht werden die Maßnahmen noch mehrere Stunden in Anspruch nehmen.
Es ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. (J. Neumann)

Fotos: Feuerwehr Ratingen




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr Ratingen

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1523196.html