...

30.09.2016

Festnahme in Mittelmeiderich

Am Freitagnachmittag (30. September) gegen 15.20
Uhr durchsuchte die Polizei die Wohnung eines 21-jährigen Duisburgers
auf der Marktstraße in Mittelmeiderich. Der Mann stand im Verdacht
mit Drogen zu handeln und sollte zudem eine Waffe besitzen. Die
Ermittler erwirkten einen Durchsuchungsbeschluss und gingen mit
Unterstützung eines Spezialeinsatzkommandos in die Wohnung. Der
21-Jährige konnte dort zunächst nicht angetroffen werden. Er ging den
Ermittlern dann in der Nähe seiner Wohnung ins Netz. Der Mann musste
zwecks Vernehmung mit zur Wache. Die Ermittlungen dauern derzeit noch
an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1526401.html