...

30.09.2016

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Gegen 14:06 Uhr wurde der Leitstelle
der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr ein Verkehrsunfall mit
mehreren Fahrzeugen und mehreren Verletzten im Stadtteil Broich auf
der Prinzeß-Luise-Straße in Höhe der S-Bahnhaltstelle Broicher-Mitte
gemeldet. Die Leitstelle entsandte umgehend ein Führungsfahrzeug, ein
Hilfeleistungsfahrzeug, zwei Rettungswagen sowie ein
Notarzteinsatzfahrzeug zur Einsatzstelle. Aus noch ungeklärter
Ursache ist es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten
Fahrzeugen gekommen, bei welchem die beiden Fahrer verletzt wurden.
Die beiden betroffenen Personen wurden zunächst durch Passanten
erstversorgt und anschließend durch den Rettungsdienst und dem
eintreffenden Notarzt medizinisch versorgt und in Mülheimer
Krankenhäuser transportiert. Die Berufsfeuerwehr sicherte während der
etwa dreißigminütigen Einsatzdauer die Einsatzstelle ab und stellte
den Brandschutz sicher. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig
und mussten durch einen angeforderten Abschleppdienst abtransportiert
werden. Während der Einsatzdauer wurde die Prinz-Luise-Straße im
betroffenen Bereich in Fahrtrichtung Stadtmitte gesperrt. Die Polizei
hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. (DRü)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr M?lheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MH
Stadt: Mülheim an der Ruhr


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1526404.html