...

17.10.2016

Pressebericht der PI Lahnstein von 17.10.2016

Lahnstein Massives Schutzgitter vereitelt
Einbruch -Täter flüchtet ohne Beute

Vermutlich in der Nacht zu Montag, den 17.10.2016, versuchte ein
unbekannter Täter in einen Kiosk in der Adolfstraße in Lahnstein
einzubrechen. Mit einem Bolzenschneider versuchte er ein massives
Schutzgitter aus der Wandverankerung zu trennen, was ihm jedoch nur
teilweise gelang. Ohne Beute suchte er schließlich das Weite. Die
Geschädigte kann die Tat auf den Zeitraum Sonntag, 16.10.2016, 15:00
- Montag, 17.10.2016, 05:00 Uhr eingrenzen. Die Polizei bittet um
Hinweise unter Tel.: 02621/9130.

Braubach PKW erfasst Fußgänger - 78 Jähriger erleidet
lebensgefährliche Verletzungen

Am Sonntagabend kam es zu einem tragischen Verkehrsunfall auf der
Lahnsteiner Straße in Braubach. Nach ersten Ermittlungen der Polizei
stiegen gegen 20:15 Uhr vier Personen an der Bushaltestelle "Im
Rosenacker" aus einem Linienbus. Die Gruppe kam von einer Wanderung
und befand sich auf dem Nachhauseweg. Beim Überqueren der Lahnsteiner
Straße wurde ein 78 jähriger Mann von einem aus Richtung Braubach
kommenden PKW Opel frontal erfasst. Dessen 25 jähriger Fahrer hatte
den Fußgänger nach eigenen Angaben aufgrund der Dunkelheit zu spät
erkannt und kollidierte trotz Ausweichmanöver frontal mit dem
querenden Fußgänger. Der 78 Jährige wurde über das Fahrzeug auf die
Fahrbahn geschleudert und erlitt dabei schwerste Verletzungen. Er
wurde durch den alarmierten Rettungsdienst in ein Koblenzer
Krankenhaus gebracht. Mit der Rekonstruktion des Unfalls wurde ein
Sachverständiger beauftragt. Die Lahnsteiner Straße musste für die
Dauer der Rettungs,- und Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO



Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell





Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Lahnstein


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1535297.html