...

22.11.2016

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Lahnstein

Lahnstein

Sieben Unfälle am Montag, 1 Leichtverletzte

Am Montag musste die Polizei Lahnstein insgesamt sieben
Verkehrsunfälle aufnehmen, bei denen glücklicherweise nur eine Person
leicht verletzt wurde. Gegen 14.30 Uhr missachtete ein Radfahrer an
der Kreuzung Adolfstraße / Burgstraße die Vorfahrt einer aus Richtung
Braubach kommenden Rollerfahrerin. Beim Versuch der 52-jährigen dem
19-jährigen Unfallverursacher auszuweichen kam sie zu Fall und
verletzte sich leicht am Bein. An ihrem Roller entstand ein
Sachschaden von 500,- EUR.

Koblenz

Geparkten Audi beschädigt und geflüchtet

Wie erst am Montagmittag angezeigt wurde, ereignete sich am
Wochenende in der Emser Straße ein Verkehrsunfall, bei dem sich der
Verursacher auf und davon machte. An dem schwarzen Audi A 5, der vor
dem Anwesen Nr. 170 ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt war,
wurde der linke Vorderreifen und die gesamte Lenksachse erheblich
beschädigt. Der Schaden wird auf 2000,- EUR geschätzt. Wer Hinweise
auf den Verursacher gegen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in
Lahnstein, Tel. 02621/9130, in Verbindung zu setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Koblenz


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1559036.html