Einbeck (TMü)

   Einbeck, Hannoversche Str, Abfahrt Kohnsen

   Freitag, 06.01.2017, 18.20 Uhr

   Gleich zwei Pkw wurden bei einem Zusammenstoß mit einem 
Wildschwein auf der Hannoverschen Str. in Einbeck beschädigt.

   Der erste Pkw streifte das Tier zunächst nur, wobei der 
nachfolgende Pk ...

07.01.2017

Zwei Pkw bei einem Wildunfall beschädigt.


Einbeck (TMü)

Einbeck, Hannoversche Str, Abfahrt Kohnsen

Freitag, 06.01.2017, 18.20 Uhr

Gleich zwei Pkw wurden bei einem Zusammenstoß mit einem
Wildschwein auf der Hannoverschen Str. in Einbeck beschädigt.

Der erste Pkw streifte das Tier zunächst nur, wobei der
nachfolgende Pkw dann das Tier frontal erwischte.

Der Keiler wurde dabei getötet, am ersten Pkw entstand ein Schaden
von geschätzten 400 Euro, am Zweiten dagegen von ca. 4000 Euro.

Dieser Pkw musste daher auch abgeschleppt werden, da er nicht mehr
fahrbereit war.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell




Firma: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-NOM
Stadt: Einbeck


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/1588251.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de