...

14.01.2017

Gasflasche mit Feuerzeugüberprüft

Der Besitzer eines Wohnanwesens in der Hubstraße
wechselte um die Mittagszeit eine Gasflasche. Um die Dichtigkeit des
Anschlusses zu prüfen, hielt er ein brennendes Feuerzeug an die
Anschlussstelle, wodurch es zu einer Verpuffung kam und der Mann
leichte Verletzungen im Gesichtsbereich erlitt. Um schwerwiegendere
Verletzungen auszuschließen, wurde der Mann zwecks Untersuchung in
ein Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehren Dellfeld und Contwig waren
mit drei Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften im Einsatz. Es entstand ein
Sachschaden von ca. EUR 500.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Dellfeld


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1592444.html