...

23.01.2017

Hetlingen - Autofahrerin fährt auf Traktor auf

Am vergangenen Freitagabend ist es auf der
Holmer Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen, infolgedessen eine
82-jährige Verkehrsteilnehmerin mit schweren Verletzungen in ein
Krankenhaus transportiert werden musste.

Die Dame befuhr gegen 19.20 Uhr mit ihrem PKW die L 261 aus
Hetlingen kommend in Richtung Holm. Unmittelbar vor einem temporär
eingerichteten Baustellenbereich kollidierte die Frau mit einem
vorausfahrenden Traktor. Die 82-Jährige fuhr offenbar ungebremst auf
die landwirtschaftliche Zugmaschine auf und geriet nach dem Aufprall
mit ihrem Opel auf die rechtsseitig befindliche Bankette.

Rettungskräfte eilten zur Unfallstelle, befreiten die in ihrem
Auto eingeklemmte Frau aus dem völlig zerstörten Fahrzeugwrack,
welches zwischenzeitlich in den angrenzenden Wassergraben zu rutschen
drohte und transportierten die schwerverletzte Dame mit einem
Rettungswagen in ein Hamburger Krankenhaus.

Der 51-Jährige Landwirt blieb unverletzt. An seinem Gefährt
entstand ein geringer Sachschaden in einer geschätzten Höhe von 1.000
Euro.

Weitere Hinweise zu dem Unfall nimmt das Polizeirevier Wedel unter
04106-63000 entgegen.




Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Bad Segeberg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-SE
Stadt: Bad Segeberg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1597482.html