...

27.01.2017

Wetter - Zwei Einsätze am Freitagmorgen für die Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Der Löschzug II (Volmarstein /
Grundschöttel) wurde heute Morgen um 08:27 Uhr zur Unterstützung des
Rettungsdienstes in die Straße "In der Aue" alarmiert. Vor Ort musste
eine Person aufgrund eines medizinischen Notfalls schonend aus der
Wohnung gerettet werden, wozu die Drehleiter in Stellung gebracht
worden war. Mithilfe der Schleifkorbtrage konnte die Person
anschließend draußen gebracht werden und dort dem Rettungsdienst
übergeben werden. Der Einsatz für die ausgerückten ehrenamtlichen
Kräfte war damit, nach einer guten halben Stunde, beendet.

Im Anschluss ging es direkt für den Löschzug Alt-Wetter, die
Löschgruppe Grundschöttel und der Tagesalarmierung weiter. Die
automatische Brandmeldeanlage der Grundschule in der Bergstrasse
hatte Alarm ausgelöst. Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte auch
schon schnell Entwarnung gegeben. Die Rauchmelder hatten aufgrund von
Wasserdampf ausgelöst. Die Einsatzstelle wurde an die Schulleitung
übergeben und alle Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst
konnten den Einsatz nach zwanzig Minuten für beendet erklären.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki
Telefon: 0173-5132151
E-Mail: webmaster@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1600505.html