...

06.02.2017

Verkehrsunfallflucht ***Zeugen gesucht***



Am Sonntag, dem 05.02.2017, wurde zwischen 16:00 Uhr und 16:50 Uhr
eine Beeteinfassung in der Buchenstraße 15a, offenbar durch ein
wendendes Fahrzeug, beschädigt. Das Kfz wurde vermutlich aus Richtung
Sportplatzgelände rückwärts geführt. Beim Wenden im Hof des genannten
Anwesens geschah die Beschädigung. Am unfallflüchtigen Fahrzeug
dürfte ein Schaden an der Stoßstange entstanden sein.


POLIZEIINSPEKTION MONTABAUR - Telefon 02602/9226-0 - E-Mail:
pimontabaur@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Montabaur

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDMT
Stadt: Montabaur OT Horressen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1606512.html