...

02.03.2017

Asterlagen: Lkwüberrollt Zweirad

Gegen 11:40 Uhr fuhr der Fahrer eines Rollers auf
der Dr.-Detlef-Karsten-Rohweder-Straße hinter einem Lkw her. Dessen
44 Jahre alter Fahrer stoppte plötzlich und fuhr zurück, ohne auf den
hinter ihm stehenden Zweiradfahrer zu achten. Der 50-Jährige geriet
mit seinem Fahrzeug unter den Lkw und ist ausweislich der Kratzspur
auf der Fahrbahn etwa 40m mitgeschliffen worden. Ein 34 Jahre alter
Kamp-Lintforter hatte schließlich den Lkw-Fahrer auf den Unfall
aufmerksam gemacht und ihn gestoppt. Der Zweiradfahrer hatte
erstaunlicherweise nur eine Prellung des rechten Fußes und kam
vorsorglich zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Den Roller
übernahm der Abschleppdienst. Der Lkw blieb unbeschädigt, der Fahrer
musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von 250,- Euro hinterlegen,
bevor er die Fahrt fortsetzen durfte.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1621841.html