...

15.03.2017

Rheinhausen: Täter überfällt Supermarkt

Heute Morgen (15. März) um 8 Uhr hat ein Mann auf
der Kaiserstraße in Friemersheim einen Supermarkt überfallen. Der
Täter gab an der Kasse vor, sein Geld für den Einkauf zu suchen, zog
dabei ein Messer aus der Tasche und zwang die Kassiererin das Geld
herauszugeben. Die 29-Jährige kam dem nach. Der Täter flüchtete
daraufhin zu Fuß in Richtung Clarenbachstraße. Zeugen verfolgten ihn.
Der Mann verlor auf der Flucht unterschiedliche Gegenstände, unter
anderem die Tatwaffe und einen Teil der Beute. Die Polizisten
stellten die Gegenstände sicher und übergaben sie der
Spurensicherung.

Laut Zeugenangaben ist der Mann zwischen 30 und 40 Jahre alt und
trug zur Tatzeit einen Ziegenbart sowie eine schwarze Jacke, eine
schwarze Mütze und eine schwarze Hose mit vielen Taschen. Wer
genauere Hinweise zu dem Täter machen kann, wendet sich bitte
telefonisch an das Kriminalkommissariat 13 unter 0203 280-0.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1629287.html