...

13.04.2017

Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz in 8geschossigem Mehrfamilienhaus


Im Einsatz war ein Löschzug der Feuer- und Rettungswache I, ein
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Feuer- und Rettungswache III,
ein Notarzteinsatzfahrzeug und ein Rettungswagen der Feuerwehr sowie
der Einsatzführungsdienst aus dem Führungs- und Lagezentrum mit
insgesamt 22 Einsatzkräften.

Am Donnerstagmittag wurde die Feuerwehr Mönchengladbach gegen
12:26Uhr zu einem Brand in einem 8geschossigen Mehrfamilienhaus an
der Theodor-Heuss-Straße alarmiert. Nachbarn hatten Rauch aus einer
Wohnung im 6. Obergeschoss des Gebäudes aufsteigen sehen und die
Feuerwehr alarmiert - eine Person sollte sich noch in der Wohnung
befinden. Ein Angriffstrupp der Feuerwehr ging geschützt mit
Atemschutzgeräten sofort über den Treppenraum ins Gebäude vor und
konnte die Mieterin der Wohnung glücklicherweise unverletzt an ihrer
Wohnung antreffen. Bei der Zubereitung von Speisen waren diese wohl
in Brand geraten, allerdings konnte der Brand noch vor dem Eintreffen
der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht werden. Die Feuerwehr
belüftete die Wohnung und den Treppenraum des Gebäudes und führte in
der Küche eine Brandnachschau durch. Auf der Theodor-Heuss-Straße kam
es für die Dauer des Feuerwehr-Einsatzes zu Verkehrseinschränkungen
in Fahrtrichtung Rheydt.

Einsatzleiter: Brandamtmann Thomas Mandrossa




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach-Dahl, 13.04.2017, 12:26, Theodor-Heuss-Straße


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1640664.html