...

30.05.2017

Unerlaube Müllablagerung

Bereits am 26.05.2017 fand ein Jäger auf dem sog.
"Wasserweg", nördlich von Stüde, nahe des dortigen Segelflugplatzes,
ca. 250 alte Bitumenwellplatten. Schon im April wurden dort ca. 120
solcher Platten aufgefunden.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in diesem Bereich
gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Westerbeck,
05371 5888-0 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Pressestelle
Christoph Nowak
Telefon: 05371/980-110
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Stüde


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1662669.html