...

31.05.2017

Zwei zeitgleiche Brandeinsätze


Im Einsatz waren die beiden Hilfeleistungslöschfahrzeuge der
Feuer- und Rettungswachen I (Neuwerk) und II (Holt) mit jeweils 6
Einsatzkräften

Heute Nachmittag wurden der Feuerwehr Mönchengladbach kurz nach
17:oo Uhr etwa zeitgleich zwei Brände gemeldet.

Um 17:05 Uhr brannte in Voosen (Rheindahlen Land) eine 6 m lange
und ca. 2,50 m hohe Zypressenhecke. Das Feuer war vor dem Eintreffen
des Hilfeleistungslöschfahrzeugs der Feuer- und Rettungswache II
bereits auf ein Zaunelement übergegriffen. Der Brand wurde sofort
durch einen Trupp unter Atemschutz mit einem Schnellangriffsrohr
bekämpft und gelöscht.

Beim zweiten Einsatz, um 17:05 Uhr, brannte auf der
Breitenbachstraße ein Wohnwagen. Beim Eintreffen des
Hilfeleistungslöschfahrzeugs der Feuer- und Rettungswache I brannte
der Wohnwagen bereits in voller Ausdehnung. Auch hier wurde das Feuer
durch einen Trupp unter Atemschutz mit einem Schnellangriffsrohr
bekämpft und gelöscht.

Bei beiden Einsätzen blieb es bei Sachschäden.

Einsatzleiter Voosen: HBM Stefan Hannen Breitenbachstraße: OBM
Bernd Schotten




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach, 31.05.2017, 17:05 Uhr und 17:07 Uhr, Voosen und Breitenbachstraße


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1663415.html