Barßel - Bei Verkehrsunfall leicht 
verletzt

   Am Montag, 19. Juni 2017, ereignete sich gegen 14.20 Uhr in Barßel
auf der Ammerländer Straße ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, 
bei dem ein 16-jähriger Pkw-Insasse leicht verletzt wurde. Die 
71-jährige Fahrerin eines Pkw Renault aus Ap ...

20.06.2017

Pressemeldungen für den Nordkreis


Barßel - Bei Verkehrsunfall leicht
verletzt

Am Montag, 19. Juni 2017, ereignete sich gegen 14.20 Uhr in Barßel
auf der Ammerländer Straße ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr,
bei dem ein 16-jähriger Pkw-Insasse leicht verletzt wurde. Die
71-jährige Fahrerin eines Pkw Renault aus Apen befuhr die Ammerländer
Straße aus Richtung Tange kommend in Richtung Barßel und wollte nach
links auf eine Grundstückseinfahrt einfahren. Hierbei übersah sie
einen entgegenkommenden Pkw Toyota, der von einer 57-jährigen
Barßelerin gefahren wurde. Bei dem Zusammenstoß wurde der 16-jährige
Mitfahrer, Barßeler, im Toyota leicht verletzt, der entstandene
Sachschaden wird auf 2.500 Euro geschätzt.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell




Firma: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-CLP
Stadt: Cloppenburg/Vechta


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/1674669.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de