Am Sonntagnachmittag ist eine 45-jährige 
Autofahrerin mit ihrem Seat von der B1 abgekommen und hat sich 
überschlagen. Sie und ihr Beifahrer wurden verletzt und kamen ins 
Klinikum. Die Frau war gegen 16.00 Uhr auf der B1 in Richtung Hameln 
unterwegs und verlor in einer Rechtskurve vor Sonnebor ...

03.07.2017

Barntrup.Überschlagen.


Am Sonntagnachmittag ist eine 45-jährige
Autofahrerin mit ihrem Seat von der B1 abgekommen und hat sich
überschlagen. Sie und ihr Beifahrer wurden verletzt und kamen ins
Klinikum. Die Frau war gegen 16.00 Uhr auf der B1 in Richtung Hameln
unterwegs und verlor in einer Rechtskurve vor Sonneborn die Kontrolle
über ihren Wagen. Der Seat kam Ausgangs der Kurve ins Schlingern und
driftete nach rechts in den etwa eineinhalb Meter tiefer liegenden
Straßengraben, wo er sich überschlug. Der Seat blieb anschließend auf
dem Dach liegen und hat wirtschaftlichen Totalschaden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell




Firma: Polizei Lippe

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/1681014.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de