...

14.07.2017

Meiderich: Verdächtiges Fahrzeug kontrolliert - Hinweise aus Sozialleistungsmissbrauch

Gegen 12:00 Uhr überprüften gestern (13. Juli)
Polizisten auf der Sympherstraße während einer Standkontrolle drei
Personen in einem Essener Pkw. Im Verlauf der Kontrolle entdeckten
die Beamten Bank- bzw. Debitkarten mit ganz anderen Personalien und
weitere Unterlagen, aus denen sich der Anfangsverdacht des
Sozialleistungsbetrugs ergab. Die weiteren Ermittlungen erfolgen
daher zusammen mit dem dafür zuständigen Hauptzollamt.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1688967.html