...

25.08.2017

Baerl: Flucht missglückt

Einen gestürzten Motorradfahrer entdeckten
Polizisten gestern gegen 22:50 Uhr an der Rheindeichstraße. Als der
Mann die Beamten erblickte, hatte er es plötzlich sehr eilig, hob das
Krad auf und fuhr davon. Am Uettelsheimer See gelang es ihm, den
Polizisten über einen mit Pollern gesicherten Schotterweg zu
entkommen. Bei der Spurensuche an der Unfallstelle entdeckten die
Beamten einen Rucksack, dessen Inhalt sie zur Adresse des
Fahrzeughalters führte. Dort stand das Motorrad in der Garage. Der
26-jährige Sohn musste mit zur Blutprobe.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1715805.html