...

31.08.2017

Im Schutzgewahrsam mit 3,5 Promille

Gestern Abend gegen 23.45 Uhr nahm die
Bundespolizei einen stark alkoholisierten Mann im Hauptbahnhof
Karlsruhe in Gewahrsam.

Der 62-Jährige konnte sich nicht mehr auf den Beinen halten und
war orientierungslos. Mit vereinten Kräften konnte er aufgerichtet
und mit einem Rollstuhl zur Polizeidienststelle verbracht werden.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 3,5 Promille. Nach
Untersuchung durch den Polizeiarzt verbrachte der Mann die Nacht in
der Gewahrsamszelle.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Carolin Bartelt
Telefon: 0721 12016 - 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea@polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell







Firma: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: BPOLI-KA
Stadt: Karlsruhe


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1719804.html