...

01.09.2017

Hochfeld: Zwei Verletzte nach Streit in Wohnung

Ein 36-jähriger Duisburger und seine
Lebensgefährtin (40) sind bei einem Streit mit einem Bekannten (32)
verletzt worden. Das Paar hatte gemeinsam mit dem 32-Jährigen in der
Wohnung auf der Antonienstraße gezecht. In der Nacht zum Freitag
(1.September) gegen drei Uhr geriet das stark alkoholisierte Trio
aneinander und der Jüngere stach mit dem Messer zu. Dann verließ der
Mann das Haus. Der Verletzte alarmierte Polizei und Rettungsdienst.
Seine Freundin und er kamen ins Krankenhaus, welches beide nach
ambulanter Behandlung verlassen konnten. Im Rahmen der Fahndung
erwischten die Polizisten den Tatverdächtigen und nahmen ihn fest.
Die Ermittlungen zum Tatgeschehen dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1720424.html