...

04.09.2017

Auffahrunfall mit zwei Verletzten

Steinhagen (CK) - Am Sonntagabend (03.09., 17.50
Uhr) waren eine 41-jährige Paderbornerin in ihrem Suzuki Swift und
ein 69-jähriger Mann aus Bielefeld mit seinem Mercedes in genannter
Richtung auf der Haller Straße aus Halle kommend in Fahrtrichtung
Bielefeld unterwegs unterwegs. Auf der Höhe der Straße Tiergarten
wechselte die dortige Ampel von Grün auf Rot. Daraufhin bremste die
vorausfahrende Frau bis zum Stillstand ab. Der nachfolgende
Mercedesfahrer fuhr in dieser Situation auf den Kleinwagen der
41-Jährigen auf. Durch die Wucht der Kollision wurde das Auto bis zur
nächsten Einmündung geschoben. Die Frau wurde dabei schwer verletzt,
der Mann verletzte sich leicht. Beide wurden mit Rettungswagen in
Krankenhäuser nach Bielefeld gebracht.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten vom
Unfallort abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 35
000 Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei G

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1721600.html