...

24.09.2017

Betrunken ein Durchfahrtsverbot missachtet - Führerschein weg

Ein 22jähriger aus Großmaischeid fiel einer
Polizeistreife am frühen Sonntagmorgen auf, weil er in der
Andernacher Innenstadt mit seinem Pkw ein Durchfahrtsverbot
missachtete. Bei der anschließenden Kontrolle konnte der Autofahrer
seinen Alkoholgeruch nicht verbergen. Der Alco-Test ergab dann eine
Wert von 1,19 Promille. Deswegen musste er zunächst eine Blutprobe
und dann seinen Führerschein abgeben.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach

Telefon: 02632-9210
www.piandernach@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Andernach


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1735194.html